DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Die Verarbeitung der Daten der Nutzer des Dienstes erfolgt in Übereinstimmung mit dem D. Lgs Nr.
196/2003.


I. Art der Daten

Die vorliegende Erklärung betrifft die Verarbeitung personenbezogener Daten, wobei unter personenbezogenen Daten sowohl "allgemeine" Daten und/oder Identifizierungsdaten (wie beispielsweise Personenangaben, Steuernummer, Aufenthaltsort oder Wohnsitz, Telefonnummer, Foto)als auch "sensible" Daten verstanden werden. "Sensible" Daten sind laut Art. 4 Buchstabe d) des D Lgs. 196/2003 "jene personenbezogenen Daten, welche Aufschluss geben können über die rassische und ethnische Herkunft, die religiöse, die philosophische oder eine andere Weltanschauung, die politischen Anschauungen, die Mitgliedschaft bei einer Partei, Gewerkschaft, Vereinigung oder Organisation mit religiöser, philosophischer, politischer oder gewerkschaftlicher Ausrichtung oder den Gesundheitszustand
oder das Sexualleben einer Person".

Insbesondere personenbezogenen Angaben, die für Premium
Dienste angefordert werden, beinhalten ausschliesslich die Telefonnummer des Mobilgeräts des Nutzers
des Dienstes.


II. Verpflichtung zur Überlassung der Daten

Die Überlassung der allgemeinen personenbezogenen Daten und der Identifikationsdaten seitens des Mitglieds und damit die Einwilligung in ihre Verarbeitung ist obligatorisch, da Orasetil Pte ltd diese Angaben benötigt, um dem Mitglied den Zugang zu den Premium Diensten zu erteilen. Erfolgt keine Erteilung der Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für sämtliche nachstehend beschriebenen Zwecke, ist eine reguläre Teilnahme des Mitglieds an den Premium Diensten unmöglich.


III. Zweck der Verarbeitung

Die Verarbeitung sämtlicher personenbezogener Daten, die bei der
Anmeldung zu den Premium Diensten erfasst werden, dient der Bereitstellung der Dienste für das Mitglied; der Qualitätskontrolle der angebotenen Dienste; der Erfüllung sämtlicher buchhalterischer und steuerlicher Verpflichtungen; nur auf ausdrücklichen Antrag der zuständigen Behörden dem Zugriff auf Personen, die sich rechtswidrig verhalten .


IV. Modalitäten der Verarbeitung

Die Verarbeitung der allgemeinen und sensiblen personenbezogenen
Daten erfolgt mit elektronischen Hilfsmitteln streng zweckgebunden und auf jeden Fall unter Wahrung
der Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten. Wir haben in unseren Datenbanken sämtliche
Vorkehrungen für eine Speicherung der Angaben der Mitglieder in einem geschützten Bereich getroffen.
Alle erhobenen Daten werden in Datenbanken aufbewahrt.


V. Inhaber der Daten

Jeder zugriffsberechtigte Mitarbeiter verarbeitet die Daten zur Fakturierung des
erworbenen digitalen Inhalts.


VI. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Orasetill LTD, mit Sitz in der 100 TRAS STREET, #16-01, 100 AM, SINGAPORE (079027)

VII. Rechte der betroffenen Person

Gemäss Art. 7 des D. Lgs. 196/2003 hat das Mitglied das Recht, auf seine personenbezogenen Angaben zuzugreifen, ihre Korrektur, Aktualisierung und Löschung zu fordern, wenn sie unvollständig oder falsch sind oder auf gesetzwidrige Weise erhoben wurden; es hat das Recht, sich ganz oder teilweise der Verarbeitung der personenbezogenen Angaben, die es betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen. Zur Ausübung dieser Rechte kann das Mitglied einen
entsprechenden Antrag an den Sitz des Anbieters oder per E-Mail an info@orasetill.com stellen.

Um dies zu tun, sollten Sie einen schriftlichen Antrag einsenden an: info@orasetill.com

Für Abrechnungshilfe kontaktieren Sie bitte XXXXXX oder schreiben Sie eine E-Mail: XXXXXX

 

 

 

 

Nach dem Abschluss des Abonnements für bronxybat, der Benutzer kann den Dienst zugreifen. Kostet: 5 chf/Woche. Der angeführte Preis beinhaltet die Mehrwertsteuer. Die Gebühr beinhaltet nicht die Nutzung des mobilen Internets. Der Benutzer kan den Dienst über Abo-Verwaltung link verwalten/kündigen. Falls Sie fragen haben, können Sie uns unter xxxxxxxxxx erreichen.